Aufbaugegner? [20. Spieltag – Bremen vs. Bayern – Pauli vs. Köln]

Veröffentlicht: 29. Januar 2011 in 1. FC Köln 10/11, FC Bayern München 10/11

Bremen vs. Bayern

Was für eine Woche! Van Bommel geht nach Milan, Hoffenheim erbarmt sich für Braafheid und sogar van Gaal gibt zu, dass ihm der Kader mittlerweile zu klein geworden ist. Achja, nebenbei haben wir die große Klappe der Aachener mit einem ungefährdeten 4:0 recht deutlich geschlossen. Zu van Bommels Abgang hat Breitnigge eigentlich alles gesagt und auch voll meine Meinung getroffen – ebenso bezüglich der Wahl von Lahm als Nachfolge-Kapitän. Tja, da müssen wir wohl durch. Und bei der „Breite“ des Kaders ist ab sofort absolutes Verletzungsverbot und dann im Sommer absoluter Nachrüst-Zwang angesagt. Ich halte einen derart kleinen Kader für unverantwortlich. Außerdem funktioniert es auch bei anderen Spitzenmannschaften, dass auch Stars im Rahmen des Rotierens mal auf der Bank sitzen – wenn dafür ein anderer Star hereinkommt, ist das auch qualitativ kein Problem. Der FCB knausert mir derzeit zu viel mit Investitionen in den Kader. Wer gewinnen will, muss Geld in die Hand nehmen und in gute Spieler stecken, das haben auch wir in den letzten Jahren gesehen.

Bremen plagen derzeit ebenfalls massive Verletzungssorgen und nebenbei eine der grausamsten Spielzeiten seit gefühlten Ewigkeiten. Das Duo Allofs/Schaaf hat sich einfach überlebt, aber in Bremen ist man zu pietätvoll, die entsprechenden Konsequenzen daraus zu ziehen. Natürlich kann es sein, dass ausgerechnet wir der perfekte Aufbaugegner für verunsicherte Bremer sein werden, aber irgendwie kann ich mir das kaum vorstellen. Sorry, aber das Duell „Silvestre gegen Robben“ sagt eigentlich schon alles aus. Das Spiel sollten wir eigentlich klar gewinnen. Auch wenn es ein hartes Stück Arbeit wird. Denn die Bremer werden sich – wie immer wenn es heimwärts gegen uns geht – mit 11 Mann hinten verrammeln und dann auf Konter spielen. Bis zum ersten Bayern-Tor kann es also dauern. Meine Hoffnung: Robben ist zurück und wird zwei, drei Gegenspieler auf sich ziehen, wodurch Raum in der Mitte und auf links ist. Dass Müller nur wenig Platz für Tore braucht und gut mit Gomez harmoniert, hat man ja gegen Aachen gesehen.

Die Aufstellung ergibt sich aufgrund Verletztenliste und geringer Kaderbreite wie von selbst, daher dazu wenig Worte und nur der Link zu Spox.

Mein Tipp: 0-2

 

Pauli vs. Köln

Unsere Woche war „dank“ eines früheren Pokal-Ausscheidens deutlich ruhiger als die der Bayern. Außerdem kloppen bei uns nicht ständig Trainer, Sportdirektor und Vorstand/Präsidium aufeinander ein, was mir auch bei den Bayern derzeit extrem auf den Sack geht (einfach die Klappe halten und Ergebnisse erzielen!). Aber jetzt schauen wir uns ja die Kölner an: Gegen Pauli haben wir eine exzellente Statistik und sind beim direkten Vergleich auf fast jeder Position besser besetzt, vielleicht von den Außenverteidigerpositionen mal abgesehen, wo Oczipka schon besser ist als ein Andrezinho, der sich allerdings im letzten Spiel wirklich von seiner Sahneseite gezeigt hat. Also mal schauen.

Die Aufstellung ergibt sich im defensiven Bereich aufgrund der Ausfälle (Geromel gelb-gesperrt, Pezzoni und Petit beide erst wieder im Aufbautraining) irgendwie von selbst. In der Offensive haben wir hingegen etwas mehr Auswahl, mir gefällt der Spox-Vorschlag gut. Peszko ist eine echte Verstärkung und entlastet Podolski, der sich damit endlich wieder als echter hängender Stürmer durchsetzen kann, die letzten Spiele sahen da echt gut aus. Insgesamt gehe ich daher von einem Sieg gegen Pauli aus, wenn auch von keinem wirklich sensationellen.

Mein Tipp: 0-1

Werbeanzeigen
Kommentare
  1. […] den Originalbeitrag weiterlesen: Aufbaugegner? [20. Spieltag – Bremen vs. Bayern – Pauli vs. Köln … Tags:und-sogar, geht-nach, hoffenheim, milan, bommel, klein-geworden, dass-ihm, kader, bayern, […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s